Escort München

Independent Escort in München

Verehrter Gast,

Sie wünschen sich ein leidenschaftliches Escort Date in München?

Gern informiere ich Sie vorab über die wichtigsten Highlights der Stadt, so dass Ihr Aufenthalt ein unvergessliches Erlebnis wird.

Grüß Gott! Herzlich willkommen in München, der Landeshauptstadt Bayerns, die mit ihren rund 1,4 Millionen Einwohnern eine der drittgrößten Stadt Deutschlands ist. Viele von Ihnen haben die Stadt bestimmt schon besucht oder haben zumindest vor, sie in Zukunft mal zu besuchen. Tipps für die schönsten Highlights finden Sie hier.

München ist eine Stadt, die jeder zumindest einmal im Leben besucht haben sollte. Seien Sie gespannt und freuen Sie sich auf eine Stadt, die man garantiert besuchen möchte, ob zum ersten Mal oder als Wiederholungstäter. Wir versprechen Ihnen, Sie werden nicht enttäuscht sein!

Highlights in München – Marienplatz, Frauenkirche & Co.

Angefangen beim unverwechselbaren Wahrzeichen der Stadt, der berühmten Frauenkirche aus dem 15. Jahrhundert, auch „Dom zu unserer Lieben Frau in München“ genannt, bis hin zur ältesten Pfarrkirche Münchens, der Kirche St. Peter aus dem 12. Jahrhundert hinter dem Marienplatz. Die Peterskirche, auch „Der Alte Peter“ genannt, zählt zu den besten Aussichtspunkten der Stadt. Solltet ihr schwindelfrei sein, so empfehlen wir Ihnen unbedingt den 91 Meter hohen Turm zu besteigen, da man von dort aus einen einzigartigen Blick auf die Frauenkirche sowie auf die Altstadt von München hat. Der Turm ist sowohl in der Sommer- als auch in der Winterzeit täglich geöffnet.
München kann mit seinen zahlreichen Museen, Schlössern, Kirchen und Klöstern sowie mit den Parks und Gärten jährlich Millionen Touristen locken. Kein Wunder, denn die Landeshauptstadt hat einiges an Sehenswürdigkeiten zu bieten.
Wenn ihr schon an der Peterskirche seid, so sollten Sie auch über den beliebten Marienplatz bummeln. Dieser stellt das Zentrum von München dar und bietet das ganze Jahr über Unterhaltung. Ob Glockenspiel, Meisterfeier oder Christkindlmarkt, am Marienplatz ist immer etwas los. Hier kann man hervorragend shoppen gehen, das Alte und Neue Rathaus besichtigen, den ein oder anderen Straßenkünstler bewundern oder euch einfach nur von einer Bar aus das Münchener Getümmel beobachten. Hier werden Sie schnell merken, was das Münchener Lebensgefühl ausmacht.

Auch sehr gerne besucht sind die zahlreichen Museen in München, wie etwa das Deutsche Museum, welches jährlich über 1 Millionen Besucher lockt. Es zählt mit seinen rund 50 Themengebieten und 30.000 Exponaten zu einem der weltweit größten naturwissenschaftlich-technischen Museen. Ein weiteres beliebtes Museum, welches sich jedoch auf die Kunst- und Kulturgeschichte konzentriert, ist die Alte Pinakothek am Königsplatz, eine der bedeutendsten Gemäldegalerien weltweit. Dort kann man europäische Malerei vom 14. bis zum 18. Jahrhundert bewundern. Wer sich lieber Werke aus dem späten 18., dem 19. und 20. Jahrhundert anschauen möchte, der sollte die Neue Pinakothek mit ihren rund 400 Werken der europäischen Kunst besuchen. Ebenso einen Besuch wert, ist das Münchner Stadtmuseum. Dort erwarten Sie interessante Dauerausstellungen, wie zum Beispiel die Ausstellung „Typisch München“, die in fünf historisch gegliederten Abschnitten mit über 400 Exponaten illustriert, was seit wann und vor allem warum typisch ist für München. Seid gespannt und freut euch auf interessante Zahlen und Fakten zu unterschiedlichsten Themen. Es gibt in München außerdem einige Museen, die kostenlos zu besuchen sind. Dazu gehören zb das Museum für Abgüsse klassischer Bildwerke, das Kartoffelmuseum, das Feuerwehrmuseum sowie das Geologische Museum. Ebenso kann man die Kunstarkaden und die Ausstellungsräume der Arothek gratis betreten.

Erholung in München
Neben vielen eindrucksvollen Gebäuden, die Sie in München erwarten, gibt es außerdem auch einige schöne Orte der Erholung. Besonders an schönen Frühlingstagen, aber auch zu jeder anderen Jahreszeit, ist ein Spaziergang an der Isar sehr beliebt. Die Isar ist ein in den Alpen entspringender und mitten durch die Stadt verlaufender Fluss, der zum Spazieren gehen, Radfahren als auch an warmen Tagen zum Sonnenbaden einlädt. Viele andere Großstädte beneiden München um diesen naturnahen Fluss mitten in der Stadt, der die Lebensqualität der Münchener deutlich verbessert. Ob zum Entspannen oder für verschiedenste Freizeitaktivitäten unter freiem Himmel, die Isar lädt einfach zum Wohlfühlen ein. Einmal in München, empfehlen wir Ihnen außerdem den Englischen Garten zu besuchen. Spazieren Sie doch einfach mal über die weitläufigen, idyllischen Grünflächen und gönnen Sie sich eine kleine Pause, beispielsweise im wunderschönen Biergarten direkt am Chinesischen Turm. Egal zu welcher Jahreszeit, der Englische Garten ist immer eine schöne Erfahrung und verkörpert das Münchener Lebensgefühl.

München – Die Stadt des Oktoberfests
O’zapft is! Wer von Ihnen kennt diese berühmten Worte nicht? Denn ein ganz besonderer Anlass lockt wohl so ziemlich die meisten Besucher in die Landeshauptstadt Bayerns: Die Münchener Wiesn, oder auch bekannt als das weltweit beliebte Oktoberfest. Es ist das mittlerweile größte Volksfest weltweit und lockt jährlich ca 6 Millionen Besucher in seine Zelte auf der berühmt berüchtigten Theresienwiese. Wenn Sie die Wiesn auch einmal besuchen möchten, finden Sie hier sicher die passende Escort Begleitung.

Nachtleben
Das Nachtleben von München – ein Erlebnis, welches Sie sich nicht entgehen lassen sollten. Am Maximiliansplatz haben Sie beispielsweise in nur einer einzigen Straße die Wahl zwischen fünf Clubs und Bars. Nicht weit entfernt vom Maximiliansplatz gibt es dann noch den Bayerischen Hof Nightclub, in dem sogar sonntags richtig was los ist, wenn die anderen Clubs geschlossen haben. In der Sonnenstraße und rund um die Müllerstraße gibt es außerdem zahlreiche Szene Locations sowie Clubs und Bars für ein jüngeres Publikum. Der wohl immer noch beliebteste Münchener Kult-Club ist das legendäre P1 in der Prinzregentenstraße 1. Es ist sogar einer der berühmtesten Clubs Deutschlands und „immer noch das oanser“, so sagt der Münchener. Wer nicht weit entfernt vom Bahnhof unterwegs sein möchte, der sollte vom HBF aus in Richtung Uni-Viertel gehen, da es dort eine Vielzahl an Kneipen, Restaurants sowie zwei belebte Nachtlokale gibt. Das absolute Highlight für jede Nachteule ist die Kultfabrik bei Nacht. Sie befindet sich im Osten der bayerischen Landeshauptstadt, direkt am Ostbahnhof, und bietet mit ihren über 20 Locations mit mehreren Bereichen Musik für jeden Geschmack.